Verpflegungskosten

Die Ganztagsverpflegung wird in Bio-Qualität direkt im Haus in einer ei­ge­nen Küche frisch für die Kinder­garten­kinder zube­reitet. An Tagen des Wochenmarktes in Wismar wird dort das Gemüse gekauft, auch gerne in Begleitung der Vorschulkinder.

Im Jahr 2020 stellen wir unsere Küche schrittweise auf zuckerfreie Verpflegung um, d.h. es wird kein "weißer" Raffinadezucke oder auch anderer Rohrzucker mehr verwendet.

Wir nehmen große Rücksicht auf Allergien oder Unverträglichkeiten. Vegetarische Kostlichkeiten gehören bei uns zur Selbstverständlichkeit. Das angebotene Menü, gekocht von unserer Köchin Ivonne, hängt täglich aktuell an der Infotafel im Empfangsbereich. Zusätzlich backen die Kindern mit den Erzieherinnen einmal wöchentlich Brot und Brötchen.
Das gehört zu unserem Wochenablauf. Schaue einmal in die Kategorie Tagesablauf hinein.

Ganztagsplatz   110,00 Euro  
Teilzeitplatz   96,00 Euro  
       

 



Bankverbindung:

Konto für Betreuungskosten:
Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik e.V.
IBAN: DE15 1405 1000 1200 0075 70
BIC: NOLADE21WIS


Konto für Verpflegungskosten:
Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik e.V.
IBAN: DE22 1405 1000 1000 3570 97
BIC: NOLADE21WIS

 


DSC 1260 1534446087115

 

 

 

 

 

Bei Fragen könnt Ihr uns sehr gerne persönlich ansprechen,
eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben oder
uns telefonisch 03841-303377 in den Öffnungszeiten (7-17 Uhr) erreichen.
Nutzt bitte auch den Anrufbeantworter, wir melden uns zeitnah zurück.