Der Verein ist der Träger des Kindergartens. Mitglieder des Vereins sind hauptsächlich Eltern von (aktuellen oder ehemaligen) Kindergartenkindern und Pädagogen, das heißt, der Kindergarten wird von uns Beteiligten selbst getragen. Der Verein ist außerdem natürlich offen für alle an der Waldorfpädagogik Interessierten und sonstige Förderer. Eltern können sich über den Verein sehr aktiv in die Führung und Gestaltung des Kindergartens einbringen. Unser Kindergarten soll bewußt ein Ort für die Kinder und ihre Eltern sein.
Um den Kindergarten in dieser Form zu betreiben, ist bisher schon viel ehrenamtliches Engagement geleistet worden. Dafür danken wir allen Beteiligten! Als waldorfpädagogisch orientierter Kindergartenträger in Mecklenburg-Vorpommern sind wir mitunter mit schwierigen strukturellen Rahmenbedingungen konfrontiert, wie z.B. mit dem schlechten Personalschlüssel von 17 Kindern pro Pädagoge.
Um die Arbeit weiterzuführen und den Verein zu stärken, freuen wir uns über jedes neue Mitglied. Je mehr Menschen den Kindergarten tragen, desto weniger „Last“ ist es für jeden einzelnen und desto mehr Freude und Kreativität entsteht im Miteinander. Die Mitgliedschaft kostet 60 Euro jährlich, kann aber in Härtefällen auch ermäßigt werden.